fbpx

Du erstellst eigenen Immobilien-Content per Blog, YouTube oder Podcast?

Bei sinkender Aufmerksamkeitsspanne der Online-User kommt es immer mehr auf die Qualität des Contents an. Wir stehen bereit für eine gemeinsame Content-Creation. Frage bei uns unverbindlich Gastartikel oder Interviews (die Du auf deinem Kanal posten kannst) an.

Für wen ist diese Partnerschaft?

Für Content-Creator die auf Ihren eigenen Kanäle posten und mehr Reichweite aufbauen möchten. Wird einer deiner Zuschauer bei uns Kunde, erhältst Du eine hohe Provision. Wenn Du deine Zuschauer zu uns weiterleitest erhältst Du mehr Provision als bei einem anderen Anbieter, nämlich teilen wir unsere Einnahmen mit dir 50-50 auf.

Warum gibt es bei uns diese guten Konditionen?

Um das Prinzip zu erklären machen wir einen Vergleich mit der Einkaufsgemeinschaft. Eine Einkaufsgemeinschaft ist ein freiwilliger Zusammenschluss zum Zwecke der Verbesserung ihrer Wirtschaftlichkeit. Zum Beispiel wird bei einem Großeinkauf von dem Verkäufer ein größerer Rabatt oder Nachlass gewährt. Dadurch hat jeder Einzelne dieser Einkaufsgemeinschaft für sich selber einen Vorteil, er hat mehr Geld gespart. Würde jeder Einzelne gesondert für sich allein einkaufen, müsste der Einzelne leider mehr Geld für die gleichen Produkte ausgeben. Kurz: Gemeinsam hat es der Einzelne finanziell besser.


Bei unserem Geschäftsmodell verhält es sich ähnlich: Die Kreditprogrammpartner (z.B. Banken oder Bausparkassen) belohnen die Finanzierungsvermittler anhand des jährlich umgesetzten Volumen. Bedeutet also, je mehr Volumen Du lieferst, desto höher ist deine vertragliche Provision. Ein fiktives Beispiel: Deine Provision je Finanzierung könnte von 2% auf 2,5% steigen, wenn du eine vom Vertragspartner vorgegebene Messlatte von 2.500.000,00 € Finanzierungsvolumen erreichst. Wie machen wir uns das zum Vorteil?


In unserem System hat jeder Nutzer seinen eigenen Zugang und seinen eigenen Account. Jedoch wird das gesamte Volumen aller Nutzer zusammen verrechnet, weil es über uns eingereicht und verrechnet wird. Dadurch erreichen alle Nutzer gemeinsam die vorgegeben Messlatte und es werden mehr Boni für alle ausgeschüttet. Jeder Einzelne verdient mehr Provision als wenn er das Volumen alleine eingereicht hätte. Jetzt ein paar Zahlen um das zu verdeutlichen:


Warum ist die Partnerschaft kostenlos?

  • Wir sind selber Finanzierungsvermittler und reichen mehrere Millionen Finanzierungsvolumen p.a. ein. Wenn sich mehr Partner bei uns anschließen und wir alle durch die Besserstellung (dank mehr Volumen) mehr Provision bekommen, dann profitieren wir selbst an dem Gemeinschaftsprinzip.
  • Wenn Du selber die Finanzierung nicht bearbeiten möchtest, kann Du das an unsere Immotege-Finanzierungsexperten abgeben. Wir teilen uns mit dir die Provision fair 50/50 auf, weil Du den Auftrag gebracht hast und wir die Arbeit erledigen. Klingt doch fair, oder?

(Oder kontaktiere uns jetzt über "info@immotege.de" um eine Partnerschaft zu starten.)